Vollstationäre Pflege


Wenn der gesundheitliche Zustand älterer Menschen ein Verbleiben im häuslichen Umfeld nicht mehr zulässt, bieten wir unsere vollstationäre Pflege an. Unser Haus soll ein Zuhause für unsere Bewohner sein.

  • Pflege und Betreuung unter individueller Anleitung
  • vollständige Übernahme der Aktivitäten des täglichen Lebens
  • alle Leistungen der Grund- und Behandlungspflege
  • freie Arztwahl und eine gesicherte Kommunikation zwischen der Einrichtung und den behandelnden Ärzten
  • fürsorgliche und seelsorgerische Betreuung sterbender Menschen
  • Verpflegung durch die hauseigene Küche
  • Wäschereinigung durch eine externe Wäscherei
  • zweimal täglich Ergotheraie mit wechselndem Angebot, Samstag und Sonntag einmal
  • Besondere Aktivitäten: 14 tägiger Heimchor, Tiertherapie, Grillabende,
    Spazierfahrten in die nähere Umgebung
  • Besondere Plätze: Sonnenterrasse, parkähnliche Außenanlagen mit Sinnespfad,
    Triangelbaum und Hochbeeten
  • Betreuung an Demenz erkrankter Heimbewohner in kleinen Gruppen durch
    besonders geschulte Alltagsgestalter

Aktuelles


Veranstaltung 19.11. um 19.30 Uhr Ständehaus "Gut gegen Nordwind" - szenische Lesung mit Aglaia Szyszkowitz und Walter Sittler